Jetzt gibt es Marina Hoermanseder auch fürs Gesicht!

Makeup-Linie

Jetzt gibt es Marina Hoermanseder auch fürs Gesicht!

Fashionistas mit Beauty-Faible aufgepasst! Bereits zum zweiten Mal kooperiert die Austro-Designerin Marina Hoermanseder mit dem Makeup-Hersteller CATRICE. Die entstandene Kollektion ist inspiriert von den Candy-Farben ihrer Spring / Summer Kollektion und ihrem Markenzeichen, der Gürtelschnalle. MakeUp-Bag, Pinsel, Lidschatte-Sets, Nagellacke und viele andere Essentials sind Teil der Linie. Die Limited Edition von März bis April 2017 erhältlich.

Diashow Marina Hoermanseder Spring/Summer 2017

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

Marina Hoermanseder Defilee - Berlin Fashion Week

1 / 24

Designerin streckt ihre Fühler aus

Die MakeUp-Kollektion ist nicht die einzige Koop der Designerin. Die Wiener Modemacherin Marina Hoermanseder entwirft auch die neuen Uniformen der Post-Mitarbeiter und bereits bei den Austrian Airlines (AUA) die neuen Uniformen designt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden