Beautypflege nach dem Urlaub

Trockene Haut und Co.

Beautypflege nach dem Urlaub

After Urlaub: Die strapazierte Haut muss sich erst von den Sonnentagen erholen.

Man selbst erholt sich im Urlaub zwar und kommt entspannt in den Alltag zurück, doch für Gesicht, Haut und Haar sind die Sonnentage am Meer eine Belastung. Besondere Pflege mit Peelings, Masken und Co. bringen sie schnell wieder auf Vordermann.

Diashow: After-Urlaubs-Pflege

After-Urlaubs-Pflege

×

    Gesichtspflege
    Die empfindliche Gesichtshaut bekommt von Wind, Sand und Salzwasser am meisten ab und braucht vor allem Feuchtigkeit. Masken, vor allem für die sehr empfindliche Augenpartie, wirken hier Wunder.

    Körperpflege
    UV-Strahlungen lassen die Haut verhornen und machen sie dicker. Daher können Cremes und Co. nicht so gut einziehen und bleiben an der Oberfläche haften. Ein intensives Peeling mit anschließender Feuchtigkeitspflege ist da ein Muss!

    Haarpflege
    Die Haare sind nach dem Urlaub meist trocken und spröde. Intensive Haarkuren päppeln die porösen Haarspitzen wieder auf und machen aus dem wuscheligen Beachlook gleich wieder eine schöne Frisur.