11 Beauty-Marken, die Tierfreunde lieben

Cruelty-Free:

11 Beauty-Marken, die Tierfreunde lieben

Wahre Tierliebe: Diese 11 Beauty-Marken sind bei Tierfreunden besonders beliebt!

Nachhaltigkeit, Tierwohl und bewusster Konsum gehören zu den Trendschlagwörtern der vergangenen Jahre. Der Wunsch von Konsumenten nach mehr Transparenz ist bei den Herstellern angekommen, auch in der Beauty-Industrie. Immer mehr Marken verzichten auf Tierversuche oder investieren in Forschung für alternative Testmethoden. Auch die Gesetze werden immer strenger: Im März 2013 wurde in der EU ein Gesetz verankert, das den Handel und Import von Kosmetikartikeln, die an Tieren getestet wurden, verbietet. Seither erlebt die tierversuchsfreie Kosmetik einen Aufschwung.

Wir haben 11 der vielen Marken recherchiert, die mit gutem Vorbild vorangehen.

Diese 11 Beauty-Marken sind bei Tierfreunden beliebt

Lavera Naturkosmetik 

Das Naturkosmetik- Label ist für die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe, sowie für vegane Kosmetikprodukte  bekannt. Seit kurzem kooperiert Lavera auch mit der Tierschutzorganisation PETA. Neben Make-Up bietet Lavera Produkte zur Haar-, Körper- und Zahnpflege, als auch eine Bandbreite an Artikeln für Babys und Männer an.

Alverde

Alverde ist eine Naturkosmetik- Eigenmarke von DM und in allen DM- Läden erhältlich. Die Artikelvielfalt des 25 Jahre alten Labels umfasst Produkte aus der dekorativen Kosmetik, Pflege und der Reinigung. Obwohl Alverde nicht PETA- zertifiziert ist, ist es dennoch cruelty-free.

Essence            

Diese Kosmetikmarke ist bei alt und jung gleichermaßen beliebt. Wer ständig auf der Suche nach Trends und neuen, außergewöhnlichen Produkten ist, ist bei Essence genau richtig. Das Label nimmt klar Stellung gegen Tierversuche ein und bietet auch viele rein veganen Produkte. Erhältlich sind diese Artikel in allen gängigen Drogeriemärkten in Österreich.

Catrice

Auch Catrice setzt ein Zeichen gegen Tierversuche und bietet ausschließlich tierversuchsfreie Produkte an. Besonders beliebt ist diese Marke für ihr Preis- Leistungsverhältnis. Von Lidschatten bis zum Nagellack ist in diesem Sortiment alles dabei. Unser Geheimtipp: der wasserfeste Eyeliner von Catrice hält über Stunden. Auch Catrice ist in den Regalen aller Drogeriemärkte in Österreich zu finden.

Anastasia Beverly Hills

Nicht nur unter Drag Queens eine der beliebtesten Kosmetiklabels: Anastasia Beverly Hills. Diese Produkte sind für ihre hohe Pigmentierung der Lidschatten und die gute Haltbarkeit der Mascaras bekannt. In Österreich ist die Marke in Douglas- Filialen und online erhältlich.

 

© oe24

 

Too Faced Cosmetics

Die zu Estee Lauder gehörende Beauty- Linie Too Faced verzichtet ebenfalls auf Tierversuche und erfreut sich nicht nur deswegen großer Beliebtheit. Nachdem die Marke in Amerikas Sephora-Läden durch die Decke gegangen ist, ist sie nun auch in Österreich in den Douglas-Stores erhältlich. Besonders bei Profis beliebt: die „Better than Sex“- Mascara.

 

Urban Decay

Vegan und ohne Tierversuche: Urban Decay ist Kult, nicht nur unter Tierfreunden. Die Lidschatten-Paletten sind legendär, ebenso wie die Mascaras und Primer. Blogger und Make-Up-Gurus schwören auf die Urban Decay Naked Palette. Tipp: Neu im Sortiment ist die Wild West-Edition.

 

NYX

Die in Los Angeles gegründete Kosmetikmarke hat es auch in unsere Österreichischen Regale geschafft und wir sind sehr glücklich darüber! NYX bietet nicht nur tierversuchsfreie, sondern auch eine ganze Reihe an veganen Kosmetikprodukten in ihrem Sortiment an.

 

E.L.F.

E.L.F. bietet Kosmetikliebhaber*innen nicht nur cruelty-free, sondern auch gleich gänzlich vegane Produkte an. Gute, preiswerte Kosmetik an alle Menschen zu bringen, die Spaß an Make-Up haben, lautet das Motto dieser Marke. Auch Beauty-Guru Jeffree Star zeigte sich in seinen Videos zu E.L.F. Cosmetics begeistert!

 

Kiko Milano

Der 1997 in Mailand gegründete Beauty- Riese Kiko Milano zeichnet sich nicht nur durch seine tierfreundlichen Produkte, sondern auch deren gute Qualität aus. Die Lidschatten von Kiko sind bekannter Weise hoch pigmentiert und werden daher gerne von jedermann verwendet. Kiko- Stores gibt es seit einiger Zeit in Österreich leider nicht mehr. Bestellen kann man die Produkte aber einfach über den Kiko-Onlinestore oder Zalando.at.

 

Aesop

In Australien hergestellt und international exportiert, steht Aesop für höchste Qualität und tierversuchsfreie Produkte. Das Label ist vor allem für die berühmten Seifen in den charakteristischen Fläschchen bekannt. Make-Up bietet diese Marke zwar keines an. Dafür aber großartige Reinigungsprodukte und Pflege! Erhältlich sind die Gesichts- und Körperpflegeprodukte online über die Aesop- Website und im offiziellen Aesop- Store in Wien und Salzburg.

© Aesop