TikTok Hacks, die Sie kennen müssen

Soap Brows, Tantouring & Co.

TikTok Hacks, die Sie kennen müssen

Diese 5 Beauty-Trends erleichtern uns jetzt das Leben!

TikTok wird nach und nach zum Ursprung vieler Trends. Der Lockdown scheint die Kreativität besonders zu wecken und so tummeln sich immer mehr raffinierte Beauty-Hacks auf der Videoplattform, die wir jetzt auch unbedingt probieren müssen!
 

1. Soap-Brows

Volle, buschige Augenbrauen liegen bereits seit einigen Jahren voll im Trend. Auf TikTok finden User dafür eine Vielzahl an Hacks, um einen Look á la Cara Delevingne, Lily Collins und Co. zu kreieren. Der neuste Trend: Soap Brows! Wie der Name bereits vermuten lässt, spielt Seife hier die entscheidende Rolle. Sie wird mithilfe einer Brauenbürste auf die Augenbrauen aufzutragen, um maximales Volumen und einen ultrafesten Halt zu erzielen.

 

 

2. Tantouring

Um auch ungeschminkt mit definierten Wangenknochen top auszusehen, können Sie Ihren Selbstbräuner umfunktionieren. Das Ganze nennt sich „Tantouring“ - eine Mischung aus „Tan“ und „Contouring“.  Am besten funktioniert der Trick mit einem Mousse, das man auch gut beim Auftragen sieht. Das wird dafür einfach mit einem Make-up Pinsel an den Stellen im Gesicht aufgetragen, an denen man sonst auch ein Contouring-Puder auftragen würde. Nach 2-3 Stunden wäscht man das Produkt wieder ab und zurück bleibt ein natürlicher Contouring-Effekt. Das Ergebnis hält einige Tage – so spart man viel Zeit am Morgen!

 

3. Sommersprossen

Alle wollen sie – Sommersprossen! Dafür wird auch gerne mal tief in die Beauty-Trickkiste gegriffen. Auch hier gibt es viele verschiede Möglichkeiten, um den gewünschten Look zu erhalten. Eine der neusten Techniken ist es, mit einer Plastik-Haarbürste, dunklen Puder aufzunehmen und anschließend damit das Gesicht zu tupfen. Geht ruck-zuck und sieht natürlich aus.

© Getty Images
TikTok Hacks, die Sie kennen müssen
× TikTok Hacks, die Sie kennen müssen

4. Augenringe

Ja, richtig gelesen! Anstatt die Zeichen der Müdigkeit unter den Augen mit Concealer wegzuschminken, werden sie auf TikTok jetzt extra aufgemalt. Auf der Videoplattform finden sich zahlreiche Clips, in denen sich junge Frauen mit einem Contouring-Strich dunkle Schatten unter den Augen verpassen. Die Idee von TIkTok-Star Sara Carstens, die den Trend ins Leben rief: „Für Augenringe sollte man sich nicht schämen.“ Mit der Aktion wollte sie ihre Zuschauer ermutigen, sich auch mit Schatten unter den Augen schön zu fühlen. We like!

 

 

5. Locken ohne Hitze

Für eine umwerfend schöne Wallemähne ist nun keine Hitze mehr nötig. TikToker verwenden dafür einfach den Gürtel ihres Bademantels. Vor dem Schlafengehen werden die Haare um den Bademantelgürtel nacheinander gewickelt, ähnlich wie bei einem französischen Zopf. Die Haare sollten dafür etwas feucht sein. Am nächsten Morgen erwacht man mit soft fallenden Wellen in absoluter Perfektion. Gib’ts nicht? Gibt’s doch!