Rihanna nimmt von Fremden keine Geschenke

Rihanna nimmt von Fremden keine Geschenke

Laut Edwards Pressesprecher stellte sich der Football-Spieler dann später persönlich bei Rihanna vor und alles ging gut aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum