Slideshow

Money-Guide für Frauen

Seiten: 12345

Sparen

Budgetoptimierung: Leben kostet, aber wer sein Budget bewusst ­einteilt, geht letzten Endes glücklicher durch den Tag. Hierzu liefern die ­Autorinnen des Buches „Money Queen“ ein paar nützliche Tipps: 
Essen:  In puncto Supermarkt-Einrichtung gibt es keine Zufälle. Produkte auf Augenhöhe sind immer die teuersten. Für den besten Deal müssen Sie sich nach oben strecken oder nach unten bücken. Innerhalb einer Regalfläche sind zudem die Preise von links nach rechts tendenziell ansteigend. 
Vorteile der Essensplanung: Wenn Sie im Voraus überlegen, was Sie in den kommenden Tagen essen möchten, werden Sie nicht nur sehr viel gezielter einkaufen, sondern auch weniger, im besten Fall gar keine Lebensmittel wegwerfen müssen. Sie werden sich auch automatisch gesünder ernähren, weil Sie sich schon Gedanken darüber gemacht haben, was auf den Tisch kommen soll und was nicht. Lernen Sie mindestens drei Gerichte, bei denen das Gemüse im Mittelpunkt steht. 
Kleidung: Kaufen Sie nur das, was perfekt sitzt. Bleiben Sie monochrom. ­Einer der einfachsten Wege, um schnell einen Hauch von Weltläufigkeit zu ­versprühen, sind monochrome Looks – also Outfits, die von Kopf bis Fuß in ­einer Farbfamilie bleiben. Bügeln Sie. Nichts zerstört ein Outfit gnadenloser als der Abdruck des Wäscheständers. Wenn Sie also aussehen wollen wie frisch von der Upper East Side, dann nützt alles nichts: Sie müssen bügeln. 
 
 
Seiten: 12345
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum