"Addams Family"-Filmkomponist Vic Mizzy verstorben

Mizzy komponierte Lieder für Doris Day und andere Musikgrößen und hatte in den 1960er Jahren im Fernseh- und Filmgeschäft Erfolg. Neben dem Leitmotiv für die TV-Gruselserie über die bizarre Addams Familie dachte er sich die Musik für die populäre Sitcom "Green Acres" aus, mit Eva Gabor als Städterin, die aufs Land zieht. Zu seinen Filmerfolgen zählt unter anderem die Rock-Hudson-Komödie "Ein Appartement für drei" (1965).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum