So halten sich Workaholics trotz Stress fit!

Beckham, Gwyneth & Co.

So halten sich Workaholics trotz Stress fit!

Victoria & Co. treffen sich via Skype mit ihrer Fitness-Trainerin, um in Form zu bleiben.

Sie sind als Designerin, beziehungsweise Schauspielerin unglaublich gefragt, haben eine liebende Familie zu Hause, reisen ständig um die ganze Welt und haben dabei auch noch kein Gramm zu viel auf den Rippen. Wie machen das Victoria Beckham und Gwyneth Paltrow nur?

Mobiles Work-out
„Als arbeitende Mutter fühlst du dich schuldig“, auf einen makellosen Körper und damit ihr Work-out, will die 39-Jährige dennoch nicht verzichten.
Nun wurde das Geheimnis gelüftet: „Vic macht ihr Work-out mit Tracy Anderson über Skype“, plaudert eine Quelle. Obwohl zwischen der Trainerin und dem Trainee acht Stunden Zeitunterschied liegen, werden diese mit einer perfekten Tagesplanung wettgemacht. Ob „la Beckham“ zu Hause, in der Arbeit oder sonst wo trainiert, ist nicht bekannt, mit ihrem mobilen Training, kann sie jedoch jede kleine Auszeit gezielt nutzen.

Hollywood-Trend
Nicht nur Gwyneth Paltrow, sondern auch Kim Kardashian sollen bereits Verfechterinnen des Workaholic-Trends sein.
Tracy Anderson bietet ihren berühmten Kundinnen ein echtes Rundum-Programm: Neben Livesendungen gibt es auch Streams zum Downloaden. Der Vorteil von Skype ist jedoch, dass ein Trainer durch die Web-Cams Tipps zur Körperhaltung geben kann- perfekt für all jene, die ständig unterwegs sind, sich trotzdem gezielt fit halten wollen und natürlich das nötige Kleingeld in der Tasche haben. Günstig ist Tracys Programm nämlich garantiert nicht.

Diashow: Das Fitness-Programm der Stars

Das Fitness-Programm der Stars

×