Kate Moss Schmuck Yurman

Wie Gott sie schuf

Moss: Nackig für Edeljuwelier

Artikel teilen

Für die Kampagne des Edeljuweliers 'David Yurman' hat sich Supermodel Kate Moss entblättert.

Nackig für Schmuckkampagne
Das Haar nass vom Meer, die Wimperntusch verwischt - komplett nackt liegt Kate Moss (36) im Sand und stützt dabei verführerisch den Kopf auf ihrem Arm ab. An ihrem Körper trägt sie nichts als ein schweres Collier und ein ebensolches Bracelet aus der aktuellsten Kollektion von David Yurman. Niemand geringerer als der Starfotograf Peter Lindbergh hat das britische Supermodel als sexy Badenixe abgelichtet. Er wollte Moss splitternackt für die Werbefotos, damit bloß kein Stückchen Kleidung den Blick von dem ablenkt, worauf es bei den Bildern ankommt: die neue Schmuckkollektion.

© Peter Lindbergh
Moss Schmuckkampagne

Bild: (c) Peter Lindbergh
Nacktes Supermodel. Für die Kampagne des Edeljuweliers David Yurman
hat sich Kate Moss entblättert.

www.davidyurman.com

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo