Gipfeltreffen der Stars

Dienstag, 7. Juni im Palais Liechtenstein

Gipfeltreffen der Stars

Die Gästeliste für die 5. Leading Ladies Awards wird immer hochkarätiger.

Kein Tag vergeht, an dem nicht ein nationaler oder internationaler Superstar mit Begeisterung auf die Einladung zu der großen „Leading Ladies Award“-Gala am Dienstag, 7. Juni, im Wiener Palais Liechtenstein antwortet. „Ich freue mich sehr, dafür extra nach Wien zu kommen“, bestätigte auch das Topmodel Franziska Knuppe in dieser Woche ihr Kommen. Die deutsche Beauty und Mutter einer vierjährigen Tochter wurde in diesem Jahr für den Leading Ladies Award in der Kategorie „Soziales Engagement International“ nominiert (siehe rechts). 

Voten Sie mit!
Neben „Innocence in Danger“-Präsidentin Stephanie zu Guttenberg, die wie berichtet ebenfalls die Gala beehrt, „Deutsche Schlaganfall-Hilfe“-Gründerin Liz Mohn und „Pink Ribbon“-Botschafterin Elizabeth Hurley verfolgt Knuppe zurzeit gespannt das Online-Voting. Denn welche Top-Frauen am 7. Juni in den insgesamt neun Kategorien (die zehnte Kategorie, „Frau des Jahres“, wird von der „Leading Ladies“-Jury gekürt) mit der gläsernen Statuette ausgezeichnet werden, entscheiden Sie konkret mit! Am besten, Sie geben gleich jetzt Ihre Stimme für Ihre Favoritinnen ab – und gewinnen zwei exklusive Tickets für das Frauen-Event des Jahres.

Star-Auflauf
Das Star-Aufgebot wird auch in Sachen musikalische Darbietungen fulminant. Neben Chartstürmerin Victoria S(warovski) und Star-Ballerina Karina Sarkissova hat sich nun auch die Opern-Größe Ildebrando D’Arcangelo angesagt. Im glamourösen Rahmen des Palais Liechtenstein sorgt der italienische Bass-Bariton für ein klassisches Musik-Highlight. Für alle Fashionistas unter den über 800 VIP-Gästen präsentiert Hämmerle eine Modenschau der Extraklasse.

Das renommierte Schmuckunternehmen Mazbani wiederum zeigt traumhafte Juwelen – unter anderem an Star-Moderatorin Sonya Kraus, die zusammen mit Top-Entertainer Dorian Steidl durch den Abend führt.Aber auch Auto-Fans kommen auf ihre Kosten: bei der „Leading Ladies Award“-Gala zeigt Jaguar Land Rover anlässlich des 40. Jubiläums von Range Rover die Traummodelle Range Rover Evoque und Range Rover Ultimate Edition.

Weltpresse
Während in der nächsten Woche die Vorbereitungen für den inzwischen bedeutendsten Frauenpreis Europas – internationale TV-Sender wie RTL haben sich bereits akkreditiert – auf Hochtouren laufen, können sich die insgesamt 85 Nominierten (die Interviews mit Almaz Böhm & Gabriele Heinisch-Hosek ab S. 22!) entspannt zurücklehnen. Denn erst am 7. Juni wird feststehen, wer ausgezeichnet und zu einer ganz besonderen „Leading Lady“ wird.