Drew will mit Mode schocken

Red Carpet-Schreck

Drew will mit Mode schocken

Die US-Schauspielerin Drew Barrymore ('Verrückt nach dir') ist überzeugt, dass Frauen bei Red Carpet-Events in Sachen Mode experimentierfreudiger werden und auf Konventionen "pfeifen" sollten.

In einem Gespräch erklärte Drew: "Ich finde, der Rote Teppich braucht dringend eine Revolution. Wir sollten einfach mehr Spaß haben und uns kreativer ausleben." Während man seiner Fantasie bei Filmkostümen freien Lauf lassen könne, werde man auf dem roten Teppich "in Stücke gerissen", wenn man ein gewagteres Outfit trägt, das nicht jedem gefällt, so Barrymore. "Deswegen traut sich keiner was. Das finde ich furchtbar", bemängelt die Leinwand-Schönheit und meint: "Ich will der Horrorschocker auf dem roten Teppich sein. Ich habe Lust, darauf zu pfeifen, was die Leute von mir denken. Einfach Spaß mit mir selber haben. Ich habe immer schon das Risiko geliebt, man ist natürlich die Zielscheibe für alle, aber das ist mir den Spaß wert."

Diashow Modeschocker Drew Barrymore

Modeschocker Drew Barrymore

Eine schwarze Hose passt so gut wie immer- egal zu welchem Anlass. Drew Barrymore trägt das klassische Kleidungsstück mit einem langärmeligen braunen Paillettentop. Einfach aber doch hat es das gewisse Etwas. Ihre Lieblings- Pumps von Yves Saint Laurent dürfen nicht fehlen.

Modeschocker Drew Barrymore

Ein etwas gewagteres Outfit. Bauchfrei ist nicht für alles was. Über dem Top trägt die Schauspielerin eine sehr flippige weste die an ein Vogelkostüm erinnert. High-Heels dürfen bei diesem Outfit nicht fehlen.

Modeschocker Drew Barrymore

Auf diesem Bild sieht man Drew Barrymore mit ihrem Ex- Freund und Schauspielpartner. Sie verstehen sich prächtig und hatten vor der Kamera eine gute Zeit.

Modeschocker Drew Barrymore

Drew Barrymore trägt den sogenannten „Ombre Hair“ Look. Langer Haaransatz und verwuschelt. Ihr Makeup ist sehr schlicht. Die Lippen in einem schönen dunklen rot und die Augen dezent nur mit Mascara geschminkt.

Modeschocker Drew Barrymore

Rot und schwarz ist eine gerngesehene Kombination. Drew leibt ausgefallene Mode.

Modeschocker Drew Barrymore

Lässig kombiniert Drew ein Karohemd mit dem dazu passenden Hut - farblich perfekt abgestimmt. Easy zum nachstylen: ein etwas gößeres T-Shirt und drüber ein Karohemd. Asseccoires passen bei diesem Look immer.

Modeschocker Drew Barrymore

In einer langen eleganten Abendrobe betritt Drew Barrymore den roten Teppich bei der Premiere von ihrem neuen Film „Verrückt nach Dir“.

Modeschocker Drew Barrymore

Liebe Drew, das ging daneben. Indianerlook dazu eine Military-Hose und dann noch bauchfrei!?Das ist einfach zu viel des Guten.

Modeschocker Drew Barrymore

Jenas und ein gesteiftes Top. Ein stinknormales Outfit aber die Pumps und der große schwarze Hut machen es wieder zu einem Hingucker.

Modeschocker Drew Barrymore

Drew Barrymore bei den „Golden Globes Awardes“ in einem Versace Kleid.

1 / 10

"Pickel machen mich völlig fertig"
Was ihre Haut angeht, so fühle die 35-Jährige sich nicht immer so selbstsicher, da sie oft mit Unreinheiten zu kämpfen habe. "Meine Pickel machen mich völlig fertig. Wenn ich einen Pickel habe, bin ich furchtbar unsicher" enthüllt Barrymore, die für einen gesunden Lebensstil zu gutem Essen und viel Sport rät.

Was Männer angehe, so achte die Aktrice derweil wenig aufs Aussehen. Sie verrät: "Hässliche Typen, die aber gut drauf sind, gefallen mir viel besser. Ich habe superschöne Menschen getroffen, die waren absolut einschläfernd."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden