Chanel Nagellack Drew Barrymore

Kult-Lack

600 Euro für Chanel-Nagellack!

Völlig irre. Ein Nagellack wird zum neuen IT-Accessoire und erzielt als Rarität Spitzenpreise.

Drew Barrymore hat den Kult-Lack
Bei denen ist wohl der Lack ab: Denn es gibt sie wirklich, die Handvoll Fashionistas, die bereit ist, für einen simplen Nagellack 600 Euro (!) locker zu machen: Von Chanel ist das Objekt der Begierde, die kultige Farbe nennt sich „Jade 407“ und ist ein zum türkis tendierender Grünton, den diesen Sommer alle haben wollten. Die Coloration der Begierde wurde zunächst lediglich für den Chanel-Haute Couture-Laufsteg kreiert, wegen der hohen Nachfrage dann doch in den Läden feilgeboten. Und war binnen kürzester Zeit restlos ausverkauft, um jetzt zum Sofortpreis von 600 Euro auf der Auktionsplattform ebay zu kursieren.

Braun
Übrigens geht es mit dem irren Hype weiter: Die „Les Khakis de Chanel Edition“, drei neue Brauntöne, kommen im Herbst und sind in folgenden Nagellack-Nuancen erhältlich: 'Khaki Brun' ein erdiges Graubraun, 'Khaki Rose' ein mediterraner Terrakotta-Ton und unser Favorit das grüngraue 'Khaki Vert'.

Die neue Nagellack-Serie aus dem Hause Chanel wird garantiert wieder zum absoluten Trend-Objekt. Die Vorgänger-Nuancen '407 Jade' im Oktober 2009 und '505 Particulière' im Januar 2010 wurden innerhalb kürzester Zeit zu Must Haves und waren weltweit ausverkauft.

© Chanel
Les Khakis de Chanel Edition

Les Khakis de Chanel Edition
Bild: (c) Chanel