Naomi Campbell trägt jetzt Afro

Verändertes Styling

Naomi Campbell trägt jetzt Afro

Das Model tauschte seine glatte Mähne gegen einen frechen neuen Look.

Wer ist denn das? Ohne ihren markanten Pony und die langen glatten Haare hätten wir Naomi Campbell fast gar nicht gekannt. Das Model hat seine übliche Mähne gegen einen frechen Afro eingetauscht, den sie das erste Mal in der Graham Norton-Show vorführte. Durch ihren Job als Model soll ihr Haar schon so beansprucht worden sein, dass Extensions, Glätteisen und Co. bei ihr bereits zu Haarausfall führten.

Ihr gefällt's
Der neue Look ist zwar noch ein bisschen gewöhnungsbedürftig, doch Naomi sieht sowieso immer fabelhaft aus. Und eine kleine Typveränderung schadet in den wenigsten Fällen. Durch die Afro-Perücke kommt jedenfalls endlich auch einmal die wilde Seite des Models zum Vorschein. Und die 43-Jährigen scheint ebenfalls Gefallen an ihrer neuen Haarpracht gefunden zu haben, denn auch nach ihrem TV-Auftritt behielt sie ihren Afro. Ob wir Campbell jetzt wohl öfter damit sehen werden?

Diashow: Naomi Campbell für Philipp Plein

1/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
2/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
3/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
4/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
5/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
6/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
7/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
8/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
9/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein
10/10
Naomi Campbell für Philipp Plein
Naomi Campbell für Philipp Plein