Letizia underdressed bei Militärsparade

Flop

Letizia underdressed bei Militärsparade

Letizia von Spanien kam im Casual-Look und wirkte völlig Fehl am Platz.

Zu sportlich
Wo hat sich denn Letizia da hin verirrt? Völlig „lässig“ kam sie zu einer der wichtigsten Paraden des Landes. Sonst hält sich Kronprinzessin Letizia von Spanien ja stets an die strengen Dresscodes des katholischen Königshauses und trägt knielange Röcke und nicht zu körperbetonte Blusen. Die ehemalige Nachrichtensprecherin scheint aber den 16. Juli, den Tag der "Schutzpatronin der Fischer", den die Spanier groß feiern, nicht besonders wichtig genommen zu haben. Während ihr Gatte Felipe in seiner weißen Uniform salutierte stand Letizia mit zerzaustem Haar, weißer Baumwollhose, pinkem Shirt und brauner Wildlederjacke neben ihm und wirkte völlig Fehl am Platz. Sonst greift Letizia immer zu Looks die dem Anlass entsprechen – diesmal schien es als käme sie gerade vom Shoppen...

Diashow: Die Royals im Style-Check

Die Royals im Style-Check

×