Kim Kardashians Leder-Flop

Leder-Flop

Kim Kardashian im Grufti-Pelzmantel

Der Reality-Star leistet sich in Paris, zurzeit der Haute Couture Wochen, einen Fashion-Fauxpas. 

Da kann man nur von Liebe sprechen! Und nein, mit Liebe ist in diesem Fall nicht die von Kim Kardashian für Kanye West oder ihre Tochter gemeint, nein, hier ist die Rede von Kims Liebe zu Leder. Für einen Stadtspaziergang durch Paris warf sich der Reality-Star in ein, fast zu Gänze aus Leder bestehendes Outfit, und richtete damit natürlich alle Augen auf sich – leider jedoch nicht gerade im positiven Sinn.

Drunter Top, drüber Flop
Sowohl die 33-Jährigem, also auch Kanye designen ihre eigenen Kollektionen.
Am Dienstag sah Kim jedoch eher wie ein Fashion-Victim aus. Zu einem knielangen Lederrock wählte sie ein schwarzes Top. Das in Kombination mit einem schlichten, schwarzen Mantel wäre ja eigentlich top gewesen. Leider wählte die seit Kurzem blondierte Kardashian jedoch einen bodenlangen, schwarzen Ledermantel mit einem Pelzkragen. An den Füßen trug sie lediglich schwarze Riemchensandalen- etwas unpassend zu der Jahreszeit?!

Nach erstaunlich vielen Styling-Tops kam nun zu Abwechslung wieder einmal ein Flop. Wir können gespannt sein, wann sie das nächste Mal gezielt daneben greift.