Kate & William

Tour Royal

Kate & William: Bye-Bye Amerika!

Erster Staatsbesuch: Kate bezauberte mit 40 Kleidern, er mit Liebes-Show.

Prinz William und seine Herzogin Catherine verabschiedeten sich gestern von den Amerikanern. "Ich möchte gerne im Namen von uns beiden sagen, wie dankbar wir sind, dass wir im Golden State und in der Stadt der Engel so herzlich empfangen wurden."

Diashow: Kate und William in Kalifornien


Beinahe casual: Kate & William in Santa Barbara (Getty Images)


Beinahe casual: Kate & William in Santa Barbara (Getty Images)

Prinz William im Santa Barbara Polo And Racquet Club (Getty Images)

Prinz William im Santa Barbara Polo And Racquet Club (Getty Images)


Very british: Kate und William beim Polo in Santa Barbara (Getty Images)

Kate gratuliert William zum Polosieg (AP)

Kate gratuliert William zum Polosieg (AP)

Die Royals am Roten Teppich der BAFTA-Gala in LA (Getty Images)


William, der Popstar: Händeschütteln mit den Fans in Los Angeles (Reuters)

Prinz William, James Brolin, Barbara Streisand (Getty Images)


Prinz William unterhält sich mit Jennifer Garner (rechts) und Rita Wilson (EPA)


Prinz William im Gespräch mit Tom Hanks und dessen Frau Rita Wilson (Getty Images)

Die Royals im Gespräch mit Jennifer Lopez (Getty Images)

Kleiderparade
Zwölf Tage lang waren Prinz William und seine Kate in Kanada und den USA unterwegs und verzauberten auf ihrer ersten offiziellen Dienstreise alle. Kate mit ihrer exzellenten Kleiderwahl und ihrem einnehmendem Lächeln, William mit staatsmännischem Auftreten und bubenhaftem Charme.

Diashow: Kates Kleiderparade

Kate im Minikleid von Zara.

Im gelben Kleid strahlte Herzogin Kate mit der Sonne um die Wette.

Kate im Marine-Look bei ihrem offiziellen Burmingham-Besuch.

Am roten Teppich der BAFTAR-Gala stahl sie in einer hellrosa Robe allen die Show.

Die roten Accessoires kommen bei dem weißen Kleid besonders gut zur Geltung. Auf dem Hut ist ein rotes Ahornblatt, das auch auf dem Wappen Kanadas zu finden ist.

In Royalblau machte sie schon vor ihrer Hochzeit eine gute Figur.

Das graue Etuikleid bekommt mit Strasspumps das gewisse Etwas.

Kate in dunkelblauem Offiziersmantel von Alexander McQueen.

In einem dunkelblauen Kostüm reiste Herzogin Kate vom Flughafen Heathrow ab.

Das nudefarbene Kleid peppt Herzogin Kate mit einer Tweed-Jacke in Rosa und Goldclutch auf.

Zu der blauen Jeans trägt Herzogin Kate einen passenden Blazer.

In einem zartgrauen Kleid mit Goldclutch und Nudeheels.

Ganz legere in T-Shirt und flachen Schuhen.

Ganz in Rot und mit Ahornblatt als Anstecknadel.

Mit weißem Hut, Printbluse und großer Gürtelschnalle ging Herzogin Kate als Cowboy durch.

Feminin-romantisch mit Häckeltop und Plisseerock.

Bei einem Poloturnier erschien Kate in einem luftigen Kleid mit zarten Fruchtprints.

Auch gerne einmal kräftig: In diesem grünen Kleid rückte Herzogin Kate ihre Vorzüge ins rechte Licht.

In einem violetten Kleid und zusammengebundenen Haaren stahl Kate allen die Show.

Maritim in einem Blau-Weißen Strickkleid.

Aktuelle Trends wie Spitze und Nude kombiniert Herzogin Kate gekonnt.

Und nicht zuletzt mit den liebevollsten Blicken, die ein Prinz seiner Prinzessin des Herzens nur schenken kann. Überhaupt zeugte jede Geste zwischen Kate & William von ganz großer Zuneigung. Die perfekte Liebes-Show!