Slideshow

Smart snacken

Seiten: 12345

So wird Pizza gesund
Der Belag macht’s. Eine Pizza selber zu machen, ist zeitaufwendig. Also darf sie schon mal aus dem Kühlregal kommen. So wird sie dennoch gesund: Nehmen Sie eine spärlich belegte Sorte wie etwa  Margherita. Tauen Sie die Pizza im Ofen auf und tupfen Sie das überschüssige Fett ab. Danach mit Mozzarella und Thunfisch (liefern Vitamin A für schöne Haut und fitte Augen) sowie mit Paprikaringen (Top-Vitamin-C-Quelle) belegen!

Seiten: 12345
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum