Regiedebüt von Drew Barrymore feierte Premiere

Hollywoodstar Drew Barrymore hat für ihr Regiedebüt "Whip It!" mit "Juno"-Star Ellen Page und Juliette Lewis eine hochkarätige Besetzung vor die Kamera geholt. Hochkarätig waren auch die Gäste der Premiere in Los Angeles am Dienstagabend. Neben der Regisseurin und den Hauptdarstellerinnen kamen unter anderen die Regiestars Steven Spielberg und Quentin Tarantino.

"Whip It!" basiert auf dem Bestsellerroman "Derby Girl" von Shauna Cross. Es geht um eine Außenseiterin (Page) namens Bliss in einer Kleinstadt in Texas, die keine Schönheitswettbewerbe mag und stattdessen ein fetziges Roller-Derby für sich entdeckt. Barrymore mimt eine Team-Kollegin von Bliss, Marcia Gay Harden Harden spielt ihre ehrgeizige Mutter, die früher einmal als Beauty- Queen glänzte.