Für Taylor Lautner wird extra ein Film geschrieben

Um seine Karriere weiter und in die richtige Richtung anzuschieben, wird "Twilight"-Star Taylor Lautner derzeit ein neuer Film auf den Leib geschrieben. Der Streifen solle eine Mischung aus "Stirb langsam" und "Taken" mit Liam Neeson werden, allerdings als Teenager-Variante, schreibt die Zeitschrift "Variety" auf ihrer Internetseite.

Der Film sei das erste Projekt der Firma Taylor Made Entertainment, die unter anderem von Lautners Vater gegründet wurde. Im Film soll Lautner einen Teenager spielen, der wegen einer Verletzung nicht wie geplant Elitesoldat werden kann. Als während eines Urlaubs seine Freunde entführt werden, kann er seine Kampfkünste aber dennoch unter Beweis stellen. Das Skript wurde dem Bericht zufolge von Eric Champnella und Grant Thompson geschrieben. Gedreht wird unter anderem im mexikanischen Cancun.