Abigail Breslin gibt Broadway-Debüt

Der 13-jährige Nachwuchsstar Abigail Breslin hat sich eine schwierige Rolle ausgesucht. Als das taube und blinde Mädchen Helen Keller will sie in dem Bühnenstück "The Miracle Worker" ihr Broadway-Debüt geben.

Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, ist es 50 Jahre her, dass das auf einer wahren Begebenheit beruhende Stück von Autor William Gibson auf dem Broadway aufgeführt wurde. Es geht um die Bemühung der Lehrerin Annie Sullivan, Zugang zu dem Mädchen zu finden. Alison Pill ("Milk") wird die Lehrerin spielen.

Die Schauspielerinnen Anne Bancroft und Patty Duke hatten 1962 in einer Filmversion des Dramas beide einen Oscar gewonnen. Breslin und Pill werden ab Anfang März auf der Bühne stehen. 2007 wurde Breslin mit "Little Miss Sunshine" in der Rolle der kleinen Schönheitskönigin Olive bekannt.