So macht Schokolade jung

Falten-Wunder

So macht Schokolade jung

Forscher finden in Schokolade neue Wunderwaffe gegen Falten.

In Massen macht sie dick, in Maßen genossen beseitigt sie Altersspuren – Schokolade hat Anti-Aging-Effekt. Das hat eine jetzt veröffentlichte Studie der Universität Cambridge herausgefunden.

Der Wunder-Wirkstoff Coco-Lycosom wurde von Forschungsleiter Dr. Ivan Petyaev der Schoko beigefügt. Durch dieses Molekül können die im Kako enthaltenen Flavonoide 20 mal besser aufgenommen werden. Sie erhöhen die Sauerstoffzufuhr der Haut und verlangsamen so den Alterungsprozess. Ein Stück mit der Wirkstoff-Schoko soll somit den gleichen Effekt wie 2 ganze Tafeln herkömmlicher Schokolade haben.

10 Schoko-Mythen aufgedeckt: 1/10
1. Dunkle Schokolade ist gesünder
Bitterschokolade enthält auch nicht weniger Kalorien oder Fett, sie ist allerdings gesünder durch ihren höheren Kakao-Anteil. Und hat somit mehr Flavonoide, die die Gefäße stärken und das Herz-Kreislauf-System schützen.