Botox

Nicht nur Falten

So hilft Botox auch gegen Akne

Beliebtester Faltenkiller der Welt kann auch Akne und Narben einfach wegzaubern.

Botoxglättet nicht nur Falten, sondern zaubert auch Pickel weg. Durch gezielte Injektionen mit verdünntem Botulinum-Gift wird die Produktion der Talgdrüsen und damit das Risiko für Entzündungen reduziert.

Auch vorhandene Akne-Narben können mittels Botox geglättet werden. Wundermittel Botox: Der Faltenkiller wird auch bei Depression, Migräne und Schwitzen eingesetzt.

10 Fakten über Botox 1/10
Fakt 1
Botox heißt eigentlich Botulinumtoxin:  Botox ist ein geschützter Markenname, der Wirkstoff heißt Botulinumtoxin.  Zum ersten Mal wurde der Wirkstoff in der Behandlung beim Schielen verwendet.

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!