Optimale Ernährung für Ihr Sternzeichen

Gesünder leben

Optimale Ernährung für Ihr Sternzeichen

Die Sterne haben Einfluss auf unsere Ernährung. Darauf sollten Sie achten!

Jungfrauen sind ordentlich, Steinböcke sind stur und Waagen können sich nur schwer entscheiden - solche Aussagen kennen Sie bestimmt. Aber wussten Sie, dass Ihr Sternzeichen auch Ihre Essensgewohnheiten beeinflussen kann?

Jedes Tierkreiszeichen bevorzugt eine bestimmte Ernährungsweise und es gibt bestimmte Lebensmittel, die seinen Organismus und Typ stärken. Was sollten Sie bevorzugt essen?

Richtig essen mit den Sternen 1/12
Widder
Gegrillte Hühnerbrust oder ein saftiges Steak - Widder mögen Fleisch. Bei aller Fleischliebe muss der Widder aber darauf achten, dass er auch genug Kohlenhydrate zu sich nimmt. Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln sind prima Nährstofflieferanten. Mit Ananas, Papaya und Mangos fördern Widder ihre Eiweiß- und Fettverdauung.

Bei Getränken sollte der Widder zu allem was rot ist greifen! Ob Johannisbeere oder rote Bete, die Säfte roter Früchte haben einen guten Selengehalt und das stärkt die Abwehr.