So sparen Sie täglich 1060 Kalorien ein

Spielend abnehmen

So sparen Sie täglich 1060 Kalorien ein

Wir zeigen wie Sie einfach Lebensmittel tauschen und Kalorien sparen.

Insgesamt 1060 Kalorien können Sie mit diesen Tipps täglich einsparen und trotzdem noch genussvoll essen. Oe24 verrät Ihnen wie.

Morgens - Roggenvollkornbrot statt Toastbrot

100 Gramm Weißbrot haben 280 Kalorien – im Gegensatz zu Roggenvollkornbrot, das nur 160 Kalorien hat. Gestalten Sie Ihr Frühstück um.

Spart: 120 Kalorien

Blättern Sie auf Seite 2 zum nächsten Tipp

Vormittagssnack – Fettreduzierter Käse

Weichkäse mit 70% Fett hat 500 Kalorien auf 100 Gramm – Tauschen Sie solchen Käse mit 11prozentigem Camembert, er hat nur 200 Kalorien auf 100 Gramm

Spart: 300 Kalorien

Blättern Sie auf Seite 3 zum nächsten Tipp

Mittags – Glasnudeln gegen Nudeln aus Hartweizen

Bei einer Nudelmahlzeit können Sie einige Kalorien einsparen, wenn Sie auf das Basic-Lebensmittel Nudel mehr Acht geben. 100 Gramm Hartweizennudeln haben 160 Kalorien, Glasnudeln nur 120 Kalorien. Wenn Sie mittags beim Chinesen bestellen, lassen Sie sich die Nudeln in Ihren Gerichten austauschen.

Spart: 40 Kalorien

120 Kalorien Glasnudeln

Blättern Sie auf Seite 4 zum nächsten Tipp

Nachmittags - Schokolade gegen Schokopudding
100 Gramm Schokolade hat im Schnitt 530 Kalorien, wenn Sie Schoko-Gusta verspüren, greifen Sie zu Schokopudding. Etwa 130 Kalorien haben 100 Gramm.

Spart: 400 Kalorien

Blättern Sie auf Seite 5 zum nächsten Tipp

Abends - Chips gegen Popcorn
Ob zuhause auf der Coach oder beim Blockbuster im Kino: Chips, Nachso und Co gehören einfach dazu. 100 Gramm Chips kommen auf über 500 Kalorien - Popcorn hingegen auf nur etwa 300. Tauschen Sie diese beiden Naschereien aus.

Spart: 200 Kalorien