Was Schuhe über den Menschen aussagen

Stiletto-Sprache

Was Schuhe über den Menschen aussagen

Eine neue Studie enthüllt die Wahrheit über Pumps und ihre Trägerinnen

Der alte Spruch: „Je grösser die Schuhe, desto grösser der …..“, man kennt den Rest- nun wird durch die neue Studie klar, dass Schuhe viel mehr aussagen, als man erwartet.

Schuhwerk
Die Universität in Kansas hat herausgefunden, dass man durch die Fußbekleidung jede Menge über die Persönlichkeit und Herkunft eines Menschen erfährt! Dazu wurden die Teilnehmerinnen gebeten, Formulare über ihre Persönlichkeit und ihre meist getragenen Schuhe auszufüllen. Kategorien waren Alter, Geschlecht, politische Vorzüge, emotionale Tendenzen, wie zum Beispiel ob man intro- oder extravertiert ist und einiges mehr. So war sehr schnell klar, dass Schuhe nicht nur praktischen Nutzen haben, sondern uns non-verbale Auskünfte und symbolische Mitteilungen über die Anderen geben. Und mehr Menschen als angenommen schauen darauf, was das Gegenüber trägt.

Und hier ein paar Beispiele:

  • Teure Schuhe: zeigen (was für eine Überraschung), dass ihre Besitzer Besserverdiener sind
  • Ankle Boots: werden gerne von aggressiven Frauen getragen (aha, Kim Kardashian, wir kennen Dich nun)
  • Knalliges Schuhwerk: ist Eigentum von offenen
  • Unbequeme, hohe Schuhe: zeigen in Wirklichkeit die ruhigsten Persönlichkeiten- interessanter Aspekt, unter dem man Victoria Beckham betrachten kann
  • Abgetragene, billigere Schuhe: werden gerne von liberalen Persönlichkeiten getragen (ob Anna Wintour das hören mag?)
  • Langweilige Schuhe: Menschen mit langweiligen Schuhen sind unnahbar und gehemmt, haben schlechte Kommunikationsfähigkeiten und oft Beziehungsprobleme (hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen für Herzogin Kate, die in letzter Zeit nur noch mit den hautfarbenen Pumps von LK Bennett gesehen wird)

Die Frage ist nun, macht der Schuh uns Frauen oder wir den Schuh?

Diashow: Stars tragen Jimmy Choo

Diashow: Die ausgefallensten High Heels der Stars

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Platz 3: Jimmy Choo's "black suede" Sandalen.

Platz 1: PIGALLE SPIKES PATENT von Louboutin. € 795.00

Platz 2: Stuart Weitzman's Patent Pumps mit Metall-Sitletto.

Platz 4: Overknees von Brian Atwood.

Wild Thing.Ashley Madekwe in stylishen Ankle-Boots mit Nieten.

Porsha Coleman im Glitzer-Fever.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Charlotte Ross in Metallic-Plateau.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Höher ist besser: ob bunt, mit Plateau, ohne, Stiletto-Absatz, Keilabsatz,oder Tigermuster -den Stars ist nichts zu schräg.

Burberry Porsum H/W 2011.

Charlotte Ross total verschnürt.

Rotes Rauhleder bei Emilio de la Morena H/W 2011 in London.

Ob dieses Modell so unbequem für Supermodel Natalia Vodianova war wie es aussieht?

...and the Award for best Acterss & best Shoes goes to: Sara Forestier beim Cesar Film Award in Paris.

Angela Simmons im Disco-Style.

Alex Vega in schwarzen Killer-Heels.

Desperate Housewive Teri hatcher mag's gern ungewöhnlich.

Taryn Manning im Blumen-Söckchen und Nieten-Pumps.

Goldstücke bei Taylor Swift.

Brilliant: Elizabeth Banks.

Schauspielerin Italia Ricci in ausgefallenen Leder-Wedges.

Rockig! Modell von Barbara Bui.

Funkelstücke von Barbara Bui.

Rockig! Modell von Barbara Bui.

Christina Aguilera's Peeptoes sehen nicht unbedingt schmerzfrei und gemütlich aus.

Knallige Wedges bei Schauspielerin Naya Rivera.

Frühlingsstyling für die Füße.

Courtney Mazza im Nude-Look.

Kelly Clarkson setzt auf Barbie-Chic.

Supermodel Isabeli Fontana in Mega-Heels.