Dolce & Gabbana Spring/Summer 2017

Mode in Mailand

Pasta und Tutti Frutti bei Dolce & Gabbana

Kollektion präsentierte Italien als bunt und lebensfroh

Pasta, Pizza und die heilige Madonna: In einer spektakulären Inszenierung haben Dolce & Gabbana am Sonntag ihr Heimatland Italien gefeiert. Das Designerduo präsentierte anlässlich der am Montag endenden Mailänder Modewoche eine Kollektion, die Italien bunt und lebensfroh darstellt.

T-Shirts mit religiösen Motiven, Kleider auf denen Spaghetti, Eiswaffeln oder eine Pizza zu sehen sind, dazu riesige Blumenarrangements und Fischschwärme: Dolce & Gabbana lassen im Frühjahr/Sommer 2017 Bilder sprechen. Dazu kommen bestickte Fantasie-Uniformjacken und zwischen all der Opulenz auch einmal schwarze Sinnlichkeit in Spitze und Seide.

Diashow: Dolce & Gabbana Spring/Summer 2017

Am Montag endet die Mailänder Modewoche mit den Vorführungen wenig bekannter Designer. Einen Tag später beginnen in Paris die Defilees der Pret-a-Porter.