Versace Haute Couture 2013

Couture Fashion Week

Naomi Campbell eröffnete Versace-Show

Donatella Versace lud zur großen haute Couture Fashion Show 2013 nach Paris.

Wenn das Modehaus Versace wieder die neuesten Kreationen zeigt, darf eine nie fehlen: Naomi Campbell, der Liebling des verstorbenen Designers Gianni Versace und seiner Schwester Donatella, gehört quasi zur Familie.

Deswegen eröffnete das Topmodel auch die heurige Haute Couture Modenschau in Paris mit einem fantastischen Auftritt: in einem schwarzen, transparenten Bodysuit und einem mit Diamanten besetzten Umhang zeigte sie ihre durchtrainierten, muskulösen Beine und dass sie mit 43 Jahren genauso sexy aussieht wie mit 23.

Die glamouröse Couture-Kollektion war vor allem in Donatella Versaces Lieblingsfarbe gehalten: schwarz, aber auch bordeaux und mitternachtsblaue Roben waren zu sehen. In den front rows sahen Stars wie Uma Thurman, Emma Roberts und Mena Suvari zu. In den nächsten Tagen werden in Paris außerdem Modehäuser wie Dior, Chanel und Valentino ihre „hohe Schneiderkunst“ vorführen.

Diashow: Versace Haute Couture 2013

Versace Haute Couture 2013

×