Die 50ies sind zurück!

Alles retro

Die 50ies sind zurück!

Prada gibt Gas. Pin-ups bei D&G, A-Linie und Streifen bei Fendi, rasante Buick-Bags bei Prada, woran uns das erinnert? Richtig, die Fifties kehren im nächsten Sommer zurück. Aber alles der Reihe nach.

Diashow Fendi F/S 2012

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

1 / 23

Pradas "Car-Couture"
Bei Prada nahmen die Gäste Donnerstagabend auf riesigen Gummi-Autos Platz. Miuccia Prada hatte verbotene Autorennen im Amerika der 50er-Jahre im Sinn, als sie ihre "Car-Couture" entwarf. Und so prangen auf Taschen US-Cars, Feuerzungen auf Tops und Lederflügel auf High Heels. Cool.
Diashow Prada F/S 2012

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

1 / 19

Bye-bye D&G
Wehmut überkommt uns angesichts der Show von D&G. Immerhin die letze ihrer Art, denn Domenico Dolce und Stefano Gabbana stellen ihre Zweitlinie ein. Und übertrafen sich zum Schluss selbst: Hotpants, bunte Seidenfoulards, opulente Strohhüte, XXL-Schmuck. Retro-Capri-Style vom Feinsten!

Diashow D&G F/S 2012

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden