Kleider, die schweben

Wie eine zarte Brise

Kleider, die schweben

Alberta Ferretti lässt jede Frau zur Prinzessin werden

Alberta Ferretti schafft es immer wieder aufs Neue, Frauen wie Prinzessinnen aussehen zu lassen.
Die Materialien, die sie verwendet schmeicheln dem Körper, die Farben dem Teint.
Sie selbst ist ein Fan von Chiffon, Seide, Satin, Organza. Dazu Plissees, zarte Rüschchen, die niemals kitschig aussehen, gehauchte Drapierungen und schlichte Krägen.
Die fließenden Kleider werden mit Schmuckapplikationen kombiniert. Das Funktioniert, denn so raffiniert einfach die Abendklieder sind, so exaltiert schön wirken sie zusammen mit den Ketten.