Celine F/S 2013

Pelz-Pumps

Hoffentlich werden diese Schuhe kein Trend

Wenn es in Paris nach dem Diktat von Celine geht, würden wir bald Pelz-Heels tragen.

Hässlich und unpraktisch- das waren die ersten Worte mit denen die Pumps, die da über den Laufsteg trippelten  belegt wurden. Nicht zu unrecht. Dank des Materials sieht man ein bisschen aus wie Daisy Duck. Diese Saison war überhaupt voll mit seltsamen Schuhen, man denke nur an Pradas „Socken mit Flip-Flop“-Kreationen. Doch Celine schlägt sie alle.

Mutig
Nicht alle, aber sehr viele Paare, die da an den Füßen der Models zur Schau gestellt wurden, waren mit Pelz überzogen, es gab aber auch Modelle, die mit eingearbeiteten bemalten Zehennägeln kamen sowie Birkenstock- Modelle aus Pelz. Was da abging, ließ uns vor Schreck die Haare aufstellen (ob das wohl zu den Schuhen passen würde?). Wir wünschen uns nicht, dass dies Trend wird, obwohl man sich sicher sein kann, das Damen wie Lady Gaga und Daphne Guiness ihre reinste Freude an diesen hässlichen Kreationen haben werden. Obwohl: Vielleicht auch nicht, hoch genug sind sie nämlich nicht.

Diashow: Celine F/S 2013

Celine F/S 2013

×