Fetish Fashionshow in Singapur

Triumph Dessous

Fetish Fashionshow in Singapur

Die verruchte Eva aus dem Paradies mit Pythonschlange.Mottoradbräute in Lack und Leder – die gewagte Triumph -Show. Reuters   

Viva La Eve
Keine Engel wie bei Victoria Secret schweben bei Triumphüber den Catwalk, sondern lebendig gewordene Erotikfantasien. Viva La Eve nennt sich die ungezügelte Kollektion der Unterwäschefirma Triumph. Eva - der Inbegriff weiblicher Verführungskunst.


Gewagt, verrucht und theatralisch
Mysteriös verschleierte Konkubinen, in Unschuld gehüllte verführerische Feen oder in Lack gekleidete Motorrad - Dominas. Triumph zeigt sich beim diesjährigen Fashion Festival in Singapur von seiner experimentellen, frivolen Seite.

Höschen im Wert von 168.000 Dollar
Ein Model zeigte einHöschen mit 518 Diamanten aus 30 Karat im Wert von sage und schreibe 168.000Dollar.

Ménage à trois
Ein halbnacktes Model auf den Schutern von zwei stattlichen Adonissen - spielt mit einem sexuell befreiten Frauenbild. Die fantastische Show von Triumph zeigt Models als sexy dominate Wesen und spielt mit Unschuld und abenteuerlicher Erotik. Abgesehen von der fantastischen Theatralik der Show zeigt die Dessousfirma wunderschön zarte Unterwäsche in feurigem Rot, zierliche Dessous in hübschen Pastelltönen mit Spitzenbesatz und Klassiker in simplen aber wirkungsvollen Schwarz.

Hier gibt es die heißen Bilder der Show zum Durchklicken

Diashow


(c) Reuters