Video zum Thema Queen Elizabeth erstmals bei Fashion Week
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Die Queen und Anna Wintour

Was haben sie besprochen?

Am Montagabend sorgte die Queen für eine Mode-Sensation: Bei der Modenschau von Richard Quinn saß sie in der ersten Reihe und begutachtete die Kreationen des Designers.

Im Netz sorgte vor allem die "königliche" Sitzkonstellation für Aufsehen. Neben der Queen saß die "Eiskönigin" der amerikanischen Vogue - Anna Wintour. Die beiden tauschten sich während der Show rege über die präsentierten Kreationen aus. Anna Wintour musste Kritik dafür einstecken, dass sie ihre Brille nicht abnahm, als sie mit der Queen plauschte. Auch außerhalb royaler Kreise wird das Tragen von Brille bei Gesprächen in Innenräumen als Fauxpas gewertet. Aber nicht nur das: Bei der Ankunft der Monarchin machte Anna Wintour keinen Knicks und widersetzte sich damit den protokollarischen Gepflogenheiten. Die Queen nahm es ihr aber nicht übel und schien sich in der Gegenwart der Eiskönigin zu amüsieren.

Kein einmaliger Fashion-Ausflug?

Im Anschluss an die Show verlieh die Königin Richard Quinn den "Elizabeth II Fashion Award" überreicht, mit dem künftig jedes Jahr ein neues Talent der britischen Modebranche ausgezeichnet werden soll. Es war also nicht das letzte Mal, dass wir die Queen in der Front Row gesehen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum