Alisar eroberte die New York Fashion Week

'Germany’s Next Topmodel'

Alisar eroberte die New York Fashion Week

Die österreichische Gewinnerin von "Germany’s Next Topmodel" hat es drei Jahre nach ihrem Sieg geschafft: Alisar Ailabouni lief auf der New York Fashion Week für namenhafte Designer über den Laufsteg. Die 24- war nicht nur Teil der Modewoche, sondern gehörte mit mehreren Schauen täglich auch zu den gefragtesten Models – ein Traum ist wahr geworden.

Längere Zeit war es still um die schüchterne Syrierin geworden, doch nun meldete sie sich gleich mit mehreren Auftritten auf einer der wichtigsten Modeschauen der Welt zurück. So lief sie unter anderem für Designer, wie   Marissa Webb oder David Tlale und machte wie immer eine gute Figur.

Obwohl das Model ein Jahr nach ihrem Sieg aus dem Vertrag mit der Klumschen Agentur "ONEeins" ausstieg, verdankt sie dennoch der Sendung ihren Erfolg: "Ohne GNTM hätte ich, glaube ich, niemals zu modeln angefangen. Ich habe das gelernt während der Sendung gelernt, das hat mir wirklich sehr viel gebracht.", so Alisar auf ihrem Blog. Nach ihrem Wechsel ging es für die Österreicherin mit ihrer neuen Agentur dann wirklich los. Wir sind gespannt, ob wir sie auch in der ein oder anderen Show der kommenden Modewochen in London, Mailand oder Paris sehen.

Diashow Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

Alisar eroberte New York

1 / 20

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum