Alessandra Ambrosio geht unter die Mode-Designer

Plan B für die Zukunft

Alessandra Ambrosio geht unter die Mode-Designer

Surprise, Surprise!
Es wundert uns zwar wenig, dass noch ein Model jetzt unter die Designer geht, doch dass es sich um Alessandra Ambrosio handelt, ist eine erfreuliche Neuigkeit. Das Topmodel  muss mit 31 Jahren langsam aber sicher an die Zukunft denken und den Victoria’s Secret-Catwalk  für jüngere Newcomer-Models frei machen. Nun verkündete sie, dass sie, trotz einem Platz auf der Forbes-Liste als eines der best bezahltesten Models, ein weiteres Projekt in Aussicht hat, um ihr Imperium wachsne zu lassen.

„Alé by Alessandra“ soll sich ihre erste eigene Modekollektion nennen, wie sie dem Women’s Wear Daily verriet. Die Kollektion wird von Alessandras „Brasilien trifft auf Malibu und Europa“-Style inspiriert sein – jeder der einen Blick auf das Topmodel geworfen hat, weiß was das zu bedeuten hat: Lässige, sportliche Alltagsmode, gemixt mit bunten, farbenfrohen Prints, Shorts, weiblicher Sommer-Mode und vielen Maxikleidern. Kann also nur ein Volltreffer werden! Alessandra nimmt ihren neuen Job sehr ernst und man darf Mode auf höchstem Niveau erwarten und keine billige Supermarkt-Modelinie, wie man es etwa von Stars wie Jessica Simpson kennt: „Das ist kein Hobby für mich. Ich arbeite seit 15 Jahren als Fashion Model und Modedesign ist eine Fortsetzung meiner Karriere. Ich plane weiterhin für Lingerie zu modeln, aber gleichzeitig ist das ein Business, das ich eine lange Zeit aufrecht erhalten möchte.“

Alessandra Ambrosio ist natürlich nicht das einzige Victoria’s Secret-Model, das nach seiner goldenen Zeit als „Engel“ für das Lingerie-Label unter die Modedesignerinnen geht. Schon Kolleginnen wie Heidi Klum, Gisele Bündchen und Tyra Banks warfen sich an das Entwerfen von Mode, nachdem sie bei Victoria’s Secret langsam ans Aufhören denken mussten. Für 2014 ist der Launch ihrer ersten Kollektion in Lateinamerika geplant.

Diashow Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

beim Shooting für den neuen Victoria's Secret-Katalog

Alessandra Ambrosio

beim Shooting für den neuen Victoria's Secret-Katalog

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

Im "Muse"-Magazin zeigt sich das brasilianische Topmodel mit Kurzhaarfrisur und ziemlich maskulin.

Alessandra Ambrosio

beim Shooting für den neuen Victoria's Secret-Katalog

Alessandra Ambrosio

beim Shooting für den neuen Victoria's Secret-Katalog

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio für "Colcci"

Alessandra Ambrosio mit Ashton Kutcher für "Colcci"

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio

Alessandra Ambrosio mit Adriana Lima & Co

1 / 22

VIDEO: So kennen und lieben wir sie - Alessandra als heisser Victoria´s Secret Angel

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum