Gourmet-Tagebuch

Ida Metzger

Gourmet-Tagebuch

Lukullische Liebes­erklärung an die Mami

Der Wiener Naschmarkt ist um ein Szenelokal reicher: Silent Cook
Simon Xie Hong eröffnete in der Vorwoche sein drittes Lokal ON Market. Das Interieur ist mehr als imposant mit wunderschönen Thonet-Stühlen, einem unübersehbaren stylishen XXL-Lampenschirm (Durchmesser von fünf Metern). In der Küche allerdings läuft vieles noch nicht rund: Statt bestellter Fischsuppe wird ­Misosuppe mit den typischen Ingredienzien wie Tofu und Meeresalgen serviert. Bei Reklamation behauptet der Kellner allerdings: „Das ist die Fischsuppe“. Na gut. Da muss noch ein wenig trainiert werden.

Zwei Wochen noch – dann lassen wir unsere Mamis wieder hoch­leben. Wo Sie Mami am besten verwöhnen, verrate ich Ihnen in den nächsten Ausgaben an dieser Stelle. Hier bereits der zweite Teil meiner Hotspots:
1. Kreuzwirt. Haubenkoch Gerhard Fuchs hat ein wundervolles Muttertagsmenü rund um das Thema „Rosa, Rosé und Rosen“ komponiert. Tolle Terrasse mit Blick auf die Weinhügel der Südsteiermark.
www.poessnitzberg.at
2. Haus im See. Auf der ungarischen Seite des Neusiedler Sees genießen Sie mitten am Wasser herrliche Grillgerichte. Ein absolutes Erlebnis!
www.hausimsee.at
3. Gut Oberstockstall. Eine wunderschöne Terrasse mit traumhaften Blumen er­leben Sie im idyllischen Restaurant der Familie Salomon in Kirchberg am Wagram. www.gut-oberstockstall.com
4. Artner in der Hermesvilla. Ein Spaziergang durch den Lainzer Tiergarten und im Anschluss herrliche Österreich-Küche genießen. www.artner.co.at

Ida Metzger ist Gourmet-Chefin von MADONNA. i.metzger@oe24.at