Natural Hair am Catwalk

Trend vom Laufsteg

Sommerlook Natural Hair

Ganz unkompliziert ist der Undone-Look ein wahrer Allrounder für heiße Sommertage.

Langes Haarstyling kann man zukünftig in der Früh vergessen, denn der lässige Natural Look hat die Laufstege erobert. Einfach einmal durchwuscheln und fertig ist der angesagte Style.

Diashow: Sommerlook Natural Hair

Ganz natürlich und zersaust am Laufsteg von Alberto Ferretti.

Vivienne Tam setzt auf natürliche Looks.

Wie frisch dem Meer entsprungen sehen die leichten Gelfrisuren bei Bottega Veneta aus.

Wie frisch dem Meer entsprungen sehen die leichten Gelfrisuren bei Bottega Veneta aus.

Der coole Undone-Look passt auch zum Abendkleid.

Die neue Frisurenmode ist vor allem eines: unkompliziert.

Ohne viel Aufwand sieht der Natural Hair Look am besten aus.

Die Haare am Laufsteg von Diesel Black Gold erinnern ein wenig an den Struwelpeter.

NIcht nur kurze Stufenschnitte, auch lange glatte Haare trägt man jetzt zersaust.

Natural Look bei Burberry.

Cooler Fransenlook bei Pucci.

Cooler Fransenlook bei Pucci.

Alles andere als langweilig ist der Out-of-Bed Style bei G-Star.

Alles andere als langweilig ist der Out-of-Bed Style bei G-Star.

Auch wer Naturwellen hat, braucht sich keine Sorgen mehr machen.

Viel Zeit zum Stylen braucht man da in der Früh nicht.


Im Sommer muss es vor allem eines sein: Unkompliziert. Und genau das ist der Natural Hair Look. Ob mit kurzem Stufenschnitt oder langen Haaren, diese Frisur ist die perfekte Kombination aus lässig und sexy und noch dazu einfach zu stylen.

Stylingtipps
Volumen ist das oberste Gebot für den Undone-Look. Deshalb Haare über die Rundbürste föhnen oder leicht antoupieren. Die Frisur mit den Fingern leicht in Form zupfen, Spray zum Fixieren verwenden und schon ist der Look perfekt.