Summer-Hair vom Catwalk

Zöpfe, Locken und Co.

Sommer-Frisuren vom Catwalk

Teilen

Sleek-Chic, Locken und voluminöser-Dutt: Die Haar-Trends der Designer.

Die Haartrends für den Sommer zeigen sich am Catwalk vielfältig wie nie. Eine lockige Mähne gab es bei Marc by Marc Jacobs zu bewundern, während Roberto Cavalli auf sehr langes, glattes Haar setzte und das Label Alexander McQueen mit aufwendigen Flechtungen beeindruckte.

Summer-Hair vom Catwalk

Bei Oscar de la Renta sieht man voluminöse Dutts am Catwalk.

Bei Oscar de la Renta sieht man voluminöse Dutts am Catwalk.

Rodarte setzt auf mädchenhafte Seitenscheitel und Spangen im Haar.

Rodarte setzt auf mädchenhafte Seitenscheitel und Spangen im Haar.

Moschino Cheap and Chip liebt Undone-Styling und Bänder im Haar.

Moschino Cheap and Chip liebt Undone-Styling und Bänder im Haar.

Roberto Cavalli setzt auf sehr langes, sehr glattes Haar im Sommer.

Roberto Cavalli setzt auf sehr langes, sehr glattes Haar im Sommer.

Die Models von Alexander McQueen mit kunstvollem Flechtwerk.

Die Models von Alexander McQueen mit kunstvollem Flechtwerk.

Retro-Pony-Frisuren bei Christian Dior.

Retro-Pony-Frisuren bei Christian Dior.

Tücher zieren die Haare der Models bei Emilio Pucci.

Tücher zieren die Haare der Models bei Emilio Pucci.

Voluminöse "Palmen"-Frisuren gibt es bei Marc by Marc Jacobs zu bewundern.

Voluminöse "Palmen"-Frisuren gibt es bei Marc by Marc Jacobs zu bewundern.

Auf sleek-chic setzt Prada.

Auf sleek-chic setzt Prada.


Frisuren für jeden Geschmack

Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei! Ob lockig oder glatt, kurz oder lang. Aufwendig oder ganz unkompliziert. So vielfältig wie die Designer, zeigten sich am Catwalk auf die Frisuren der Models. Ebenso vertreten sind Accessoires wie Haarspangen, Tücher und Bänder, die jede Frisur aufpeppen. Da ist bestimmt die ein odere andere Inspiration für die nächste Sommerfrisur dabei!

Alle Beauty-Trends

Für helle Hauttypen ein idealer Sommerlook mit Wow-Effekt. Auf den Laufstegen von Victor & Rolf sowie...

...bei den Models von Jasper Conran.

Smokey Eyes sind ein Klassiker und auch im Sommer aktuell. Sie bilden einen tollen Kontrast zu weißer Kleidung. Áuf dem Laufsteg von Chanel und...

...Jean Paul Gaultier zu bewundern.

Monique Lhuillier setzt auf leichtes Pastell-Make-up zu dickem Lidstrich und blassrosa Haaren.

Auch bei Alberta Ferretti geht es pastellig zu.

Stratt Bronzer gibt es auf dem Laufsteg von D&G einen leichten Perlmutt-Schimmer.

Auch bei Max Mara reicht ein leichtes Perlmutt-Finish aus.

Nahezu ungeschminkt wirken die Models bei Doo Ri und...

...auch bei Paul & Joe sieht der Look sehr natürlich aus.

Byblos und Rodarte setzen auf Metallic-Akzente bei Augen und Lippen.

Byblos und Rodarte setzen auf Metallic-Akzente bei Augen und Lippen.

Nagellack und Make-up in der gleichen Farbe gibt es bei Iceberg und Gucci zu sehen.

Nagellack und Make-up in der gleichen Farbe gibt es bei Iceberg und Gucci zu sehen.

Von der tropischen Farbenpracht ließ sich Etro inspirieren.

Loewe setzt auf Neon-Lippen zu tropischem Augen-Make-up.

Louis Vuitton und John Galliano setzen mit dunklem Lippenstift Akzente.

Louis Vuitton und John Galliano setzen mit dunklem Lippenstift Akzente.

Jean-Pierre Braganza und House of Holland lassen die Wangen erröten.

Jean-Pierre Braganza und House of Holland lassen die Wangen erröten.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo