Big Hair

Frisurentrend

Big Hair is back

Von auftoupierten Löwenmähnen können die Stars momentan gar nicht genug bekommen.

Volumen in Hülle und Fülle tragen die Stars jetzt auf dem roten Teppich. Der 80er-Jahre Look, der stark an Denver Clan erinnert, feiert sein Comeback.

Diashow: Big Hair

Katherine Heigl trägt ihr kurzes Haar zurückgekämmt und mit viel Volumen.

Drew Barrymore hat es auf dem roten Teppich gerne füllig.

Auch im Hippie-Look möchte sie auf "Big Hair" nicht verzichten.

Sarah Jessica Parker mit einer Riesenmähne à la 80er Jahre.

Sängerin Cheryl Cole ebenfalls mit Volumen in Hülle und Fülle.

Anne Hathaway mit Löwenmähne am roten Teppich.

Sängerin Duffy mag den Retro-Look und toupiert fleißig.

Einen Toupier-Kamm und ganz viel Haarspray braucht man bei dem neuen Frisurentrend der Stars. Denn bei ihnen kann es momentan gar nicht genug Volumen sein.

Wow-Mähne
Das Big Hair Styling ist definitv ein Eyecatcher, der für den gewissen Wow-Effekt sorgt. Unser Tipp: Nur zu gewissen Anlässen tragen, im Alltag wirkt der Look schnell künstlich und aufgesetzt. Lieber einzelne Partien toupieren und die Haare beispielsweise am Hinterkopf zusammenstecken.