Halle Berrys 'intimer' Parfum-Trick

Hotspot

Halle Berrys 'intimer' Parfum-Trick

Unser Körper entfaltet Düfte am besten dort, wo die Haut sehr warm wird und in denen der Puls fühlbar ist: zum Beispiel Schläfe, Hals, Dekolleté, Nackenbereich, Kniekehlen, Ellbogen, Hüftgegend, hinter dem Ohrläppchen oder auf der Innenseite der Handgelenke.

Wo es allerdings auch warm werden kann, weiß Halle Berry, die nun ihren neusten Duft „Closer“ promotete und in einem TV-Interview dem Moderator verriet, wo man sich besprühen sollte damit der Duft lange erhalten bleibt: „Sprühen Sie es zwischen die Schenkel! Es wärmt sich auf und das Aroma verbreitet sich den ganzen Tag lang!“ Nebenbei macht sie klar was der Vorteil dieses Tricks ist: „Man hinterlässt keinen Geruch wenn man jemanden umarmt!“  

Schon Coco Chanel stellte vor Jahren mit folgendem Zitat eine wichtige Regel für alle Damen auf: „Parfümieren Sie sich dort, wo Sie gerne geküsst werden möchten“ – das dürfte sich wohl auch Halle Berry zu Herzen genommen haben…L

Lesen SIe auch:

Halle Berrys Make Up-Tipp
Halle Berry: So bleibt sie in Form

Diashow Star-Style: Halle Berry

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Halle Berrys Schwangerschafts-Outfits

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

Star-Style: Halle Berry


Auf dem roten Teppich ladylike, privat lässig: Halle Berry trägt bei öffentlichen Events gerne körperbetonte, feminine Kleider mit sexy Cut-Outs. In ihrer Freizeit kombiniert sie Biker-Boots zu Leggings, breiten Hosen oder engen Tops und setzt auf lässigen Rock-Chic.

1 / 23

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum