Bei Atemnot auf Herzschwäche untersuchen lassen

Bei Atemnot auf Herzschwäche untersuchen lassen

Bei einer Herzschwäche ist das Herz nicht mehr in der Lage, den Körper ausreichend mit Blut, Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Im fortgeschrittenen Stadium können Patienten kaum noch vom Bett aufstehen, im schlimmsten Fall endet die Herzschwäche tödlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum