Peter Cornelius

Peter Cornelius "solo" in Innsbruck

Peter Cornelius Tour "Solo" bedeutet: Lediglich in Begleitung einer Gitarre bringt der Künstler seine Lieder intim und hautnah auf die Bühne. In seiner unverwechselbaren Handschrift erzählt und spielt er Neues und Altbekanntes, überrascht mit Raritäten und begeistert mit Kultsongs.

"Ich bin kein Grafensohn, ich komme aus bescheidenen Verhältnissen", beschreibt sich Cornelius. Seine erste Single veröffentlichte der Künstler mit bürgerlichem Namen Peter Korunka 1973 ("Die Wolk'n"), 1982 brachte er - inzwischen in München sesshaft - gleich zwei Alben ("Reif für die Insel" und "Zwei") in den deutschen Charts unter. 1988 übersiedelte Cornelius nach Purkersdorf (Niederösterreich), 1993 legte er schließlich eine achtjährige Pause ein. 2006 hat Cornelius sein 20. Studioalbum "Wie ein junger Hund im hohen Gras" veröffentlicht, seine aktuelle Scheibe trägt den bezeichnenden Titel "Handschrift".

INFO: Peter Cornelius: "Solo", Konzert, 19. November 2009, 20.00 Uhr, VAZ Hafen Innsbruck, Innrain 149, 6020 Innsbruck. Weitere Infos unter www.hafen.cc und www.petercornelius.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum