Slideshow

Was bedeutet.....

...

.....Selbstvertrauen?

Voraussetzung für Wohlbefinden
Selbstvertrauen haben bedeutet, wir haben Vertrauen in uns, unsere Kräfte und Fähigkeiten. Nur mit einem gesunden Selbstvertrauen können wir Kritik annehmen, uns wehren, unsere Meinung sagen, auf andere zugehen, Kontakte knüpfen und unsere Fähigkeiten nutzen. Ein gesundes Selbstvertrauen ist eine wichtige Voraussetzung für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden.

....Selbstbewusstsein?

Selbstsicher auftreten
Allgemein wird Selbstbewusstsein als „das Überzeugtsein von seinen Fähigkeiten, von seinem Wert als Person, das sich besonders in selbstsicherem Auftreten ausdrückt” definiert. Erlebnisse – wie das Versagen in einer bestimmten Situation oder das Verlassenwerden von einem wichtigen Menschen – können zu mangelndem Selbstbewusstsein führen.

....Selbstwert?

Die Basis
Unter Selbstwert versteht die Psychologie die Bewertung, die man von sich selbst hat. Unser Selbstwert ist die Basis für unser Selbstvertrauen. Ein Selbstwertgefühl, das auf Leistung und Äußerlichkeiten beruht oder von Anerkennung der anderen abhängig ist, ist ein Pseudo-Selbstwertgefühl, das sehr leicht zu erschüttern ist.