So werden Sie MADONNA-Cover-Star

Professionelles Styling

So werden Sie MADONNA-Cover-Star

MADONNA, Intercoiffeur Strassl und Parfumerie Topsi machen Sie zum Cover-Star!

Be a Star
Sie wollen sich einmal so fühlen wie Gisele Bündchen oder Claudia Schiffer und ein MADONNA-Cover von sich in Händen halten?

Dann halten Sie sich den 18., 20., 26. und 28. April zwischen 18 und 22 Uhr frei! An diesen Tagen machen Profis Sie, ab einem Einkauf von 200 Euro im hippen MADONNA Mobile Fashion Pavillon in den Wiener Ringstrassen-
Galerien, zum Cover-Model! Ein Stylisten-Team rund um Top-Coiffeur Robert Hubatschek von Intercoiffeur Strassl und fünf Visagistinnen der Parfumerie Topsi holen das Beste aus Ihnen heraus. Ihr persönliches MADONNA-Cover können Sie sofort mit nach Hause nehmen! 

Bilder der Eröffnung des MADONNA-Pop-Up-Stores

Diashow: MADONNA Pop-up-Store Eröffnung

MADONNA Pop-up-Store Eröffnung

×

    Die Labels auf einen Blick
    L.A.M.B.: Für "Love Angel Music Baby“, dahinter steht Sängerin Gwen Stefani, die hier den eigenen Stil einbringt. Lässig und kultig!
    www.l-a-m-b.com

    JUICY COUTURE: Vor allem die Trainingsanzüge des Labels sind Kult, seit Madonna sich in sie verliebte.
    www.juicycouture.com

    J BRAND: Die Lieblingsjeansmarke der Stars. Miley Cyrus, Reese Witherspoon & Co. schwören darauf.
    www.jbrandjeans.com

    CITIZENS OF HUMANITY: Der französische Designer Jerome Dahan lancierte die Denim-Marke 2003. Hier trifft perfekte französische Passform auf L. A.-Coolness.
    www.citizensofhumanity.com

    TRUE RELIGION: US-Jeans mit viel Liebe zu Details wie Taschen, Nähten und auffälligen Waschungen.
    www.truereligionbrandjeans.com

    GUESS: Top-Label für ­Schuhe, Taschen und Accessoires mit Wow-Effekt.
    www.guess.eu

    Diese Top-Labels gibt es im MADONNA Pop-Up-Store!

    Diashow: Labels im MADONNA Pop-Up-Store

    Labels im MADONNA Pop-Up-Store

    ×

      WO?
      Ringstrassen-Galerien
      Kärntner Ring 5 - 7 und Mahlerstrasse 4 und 12
      A-1010 Wien

      www.ringstrassen-galerien.at

      WANN?
      Von 15. bis 28. April