Problemzonen im Mittelpunkt

#loveyourlines

Problemzonen im Mittelpunkt

Instagram: 'Echte Frauen, echte Körper, echte Selbstliebe'

Die Betreiberinnen des Instagram-Accounts #loveyourlines starten vor ungefähr einer Woche eine Social Media Kampagne - heute haben sie bereits 22.000 Follower.

Schöne Botschaften
Dieser Account ist mit einer Reihe von Schwarz-Weiß-Fotos gefüllt - Fotos auf welchen weibliche Körperteile ästhetisch inszentiert werden. Allerdings sind diese Körperstellen nicht makellos: Dehnungsstreifen, Fältchen und andere Beauty-Probleme. Genau dies will man hier präsentieren und zeigen, dass die Körper 'echter Frauen' sich verändern können.

Von Frau zu Frau
Frauen erzählen in ein paar Sätzen über ihre Veränderung: ob Schwangerschaft oder Wachstum in der Jugend. Mit diesen Damen kann sich jeder Typ Frau identifizieren. Denn auch eine der Betreiberinnen weiß, dass dünne Frauen auch nicht immer perfekte Körper haben: 'In Klamotten würde niemand auf die Idee kommen, dass auch mein Körper nicht makellos ist - obowhl ich sehr dünn bin', so die 25-jährige.

Werden Sie Teil
Immer mehr Frauen schicken ihre Fotos, welche anonym auf Instagram gepostet werden, und die dazugehörige Geschichte an loveyourlines@gmail.com. Werden Sie Teil davon!

Diashow: #loveyourlines

1/10
Love your Lines
Love your Lines
2/10
Love your Lines
Love your Lines
3/10
Love your Lines
Love your Lines
4/10
Love your Lines
Love your Lines
5/10
Love your Lines
Love your Lines
6/10
Love your Lines
Love your Lines
7/10
Love your Lines
Love your Lines
8/10
Love your Lines
Love your Lines
9/10
Love your Lines
Love your Lines
10/10
Love your Lines
Love your Lines