Pink will in Ruhe zunehmen

Schwangerschaft-Kilos

Pink will in Ruhe zunehmen

Pink hat sich an die Paparazzi gewandt und gebeten, sie in den kommenden Monaten in Ruhe zu lassen.

In Ruhe rund werden
Die Sängerin P!nk, die vergangene Woche ihre Schwangerschaft gegenüber der amerikanischen TV-Moderatorin Ellen DeGeneres zugegeben hatte, hat sich in einer Nachricht an Journalisten und Paparazzi gewandt und darum gebeten, während der kommenden Monate in Ruhe gelassen zu werden, sodass sie "in Frieden" zunehmen kann.

Auf Twitter schreibt der Star: "Mein Wunsch für diese Schwangerschaft, abgesehen von einem gesunden, glücklichen Baby, ist es, dass die Paparazzi UNS ALLEIN LASSEN und mich in FRIEDEN Gewicht zunehmen lassen."

Wie berichtet wird, soll die 31-Jährige diese Woche auch zugegeben haben, dass sie die Neuigkeiten vom Familienzuwachs ihrem Vater nicht mitgeteilt hatte, ehe sie damit an die Öffentlichkeit gegangen war. Nachdem sie ihm allerdings die Nachricht, dass er bald Großvater werden wird, überbracht hatte, tweetete sie: "Mein Daddy freut sich sehr für uns. Und meine Mum wünscht mir eine Tochter 'ganz wie ich'. Huch! Danke, Mom".