Kelly Osbourne trug teuersten Nagellack der Welt

250 000 Dollar für Diamanten-Maniküre

Kelly Osbourne trug teuersten Nagellack der Welt

Bei den Emmys funkelte an Kelly Osbourne besonders ein Accessoire: ihre verboten teure Maniküre aus echten Diamanten.

Sie war der eigentliche Hingucker des Abends– allerdings weder wegen ihres Aussehens, noch wegen ihrer Robe. Die Rocker-Tochter gönnte sich nämlich für die glamouröse Emmy-Gala ein Accessoire der besonders exklusiven Art: eine Maniküre, die einen Wert von 250 000 Euro hat. Was sich in dem sündhaft teuren Lackfläschchen von Juwelier Azature befindet? Ausschließlich 267-karätige schwarze Diamanten.
 

                             

© oe24

Bisher durfte nur Jennifer Lopez in den Genuss einer solchen Nagebehandlung kommen. Besonders gemütlich war die luxuriöse Maniküre allerdings nicht. Kelly Osbourne verriet auf dem roten Teppich: „Ich hatte so Angst irgendetwas anzufassen, weil es staubförmige schwarze Diamanten im Wert von 250 000 Dollar sind. Ich bin die einzige Person, die sie das tragen lassen, der Nagellack ist oben im Hotelzimmer-Safe. Ich konnte es nicht glauben. Ich habe den ganzen Tag nichts angerührt!“ Zuständig für Kellys Viertel-Million Maniküre und ihren Look bei den Emmys 2012 war Hollywood-Stylist Nicolas Bru: „Ich war sehr inspiriert von dem Neo-Goth Look auf den Laufstegen in diesem Herbst, und ich wollte das alles mit Red Carpet Glamour mixen.“

Bisher wurde nur eine Flasche des Diamanten-Nagellacks produziert, allerdings gibt es vom gleichen Hersteller eine billigere und für jedermann leistbare Version des Lacks um 25 Dollar.

Lesen Sie auch:

Die teuerste Handtasche der Welt

Das sind die teuersten Schätze der Welt

Das sind die höchsten Schuhe der Welt

Wimpern aus Gold & Diamanten um 1350 Dollar

Diashow: Stylecheck: Kelly Osbourne

Stylecheck: Kelly Osbourne

×

    Diashow: Star Style: Emmy Awards 2012

    Star Style: Emmy Awards 2012

    ×