Aniston steht Courteney Cox bei

Unterstützung nach Trennung

Aniston steht Courteney Cox bei

Aniston rät Freundin von einer Scheidung ab
Die 41-jährige Schauspielerin, die sich einst selbst medienwirksam von Hollywood-Frauenschwarm Brad Pitt scheiden ließ, steht momentan Berichten zufolge hinter ihrer einstigen 'Friends'-Kollegin Courteney Cox-Arquette, nachdem diese sich von ihrem Mann David Arquette getrennt hat. Nun soll Aniston die brünette Seriendarstellerin ('Cougar Town') dazu drängen, ihrer Ehe eine zweite Chance zu geben.

Ein Insider verriet dazu: "Jen weiß schon seit einiger Zeit, dass es nicht so gut zwischen den Beiden läuft, hat aber gehofft und gebetet, dass sie es wieder in den Griff kriegen. Niemand weiß so gut wie Jen, wie schmerzvoll eine Scheidung ist, und sie hofft, dass sie nichts überstürzen, ohne jede Möglichkeit einer Versöhnung vorher auszuschöpfen."

Auch bei den gemeinsamen Dreharbeiten zum vierten 'Scream'-Film soll es bereits in der Ehe der beiden Stars gekriselt haben. Der gemeinsamen Tochter Coco (6) zuliebe soll das Ehepaar sich jedoch zusammengerissen haben. 'People'-Magazin zitiert einen Set-Insider: "Es schien wie ein offenes Geheimnis, dass es zwischen ihnen kriselte. Das war keine Sache, die über Nacht passiert ist. Sie müssen sich über vieles klar werden und wieder glücklich werden."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden