Die Pop-Diva zeigt Sex-Appeal

'Burlesque'-Gewinnspiel

Die Pop-Diva zeigt Sex-Appeal

Hollywood klopfte schon öfter bei ihr an. Doch in Sachen Film folgte Popstar Christina Aguilera bisher einer einfachen Regel. „Ich schwor mir eines“, erzählt die New Yorkerin: „Wenn ich einmal einen Film drehe, dann soll es um einen Stoff gehen, der absolut nichts mit meiner Karriere als Sängerin zu tun hat.“

Ab 6. Jänner ist Aguilera jetzt im Kinohit Burlesque zu sehen, und was tut sie dort? Sie tanzt. Sie singt. Allerdings gibt’s in der Tat einen gewaltigen Unterschied zu ihrem Hauptberuf. Die fünffache Grammy-Gewinnerin spielt keinen Star, sondern ein junges Mädchen, das in die Welt der Nachtclubs eintaucht. Ihre Filmpartner:  Die legendäre Cher  und Stanley Tucci.

Hier geht's zum großen MADONNA-Gewinnspiel!

'Burlesque' ist, so das Lexikon, „eine Gattung des US-Entertainments, die dem Variété nahesteht, aber als zentrales Anliegen den Striptease präsentiert“. So weit wollte man im prüden Hollywood freilich nicht gehen. Aguilera, die 2003 mit ihrer freizügigen Stripped-Tournee Furore machte: „Ich wusste von Beginn an, dass bei dem Film nicht um Striptease gehen würde. Regisseur Steve Antin wollte keine Nacktszenen zeigen, sondern die Kunst der Verführung.“

Doch auch ohne nackte Haut kommt sexy Vamp Aguilera im Film sehr sinnlich über die Leinwand. Ein Gespräch mit der Diva über Musik und Film, Erotik und Mutterschaft.

Was gefiel Ihnen am Filmprojekt „Burlesque“?
Christina Aguilera:
Burlesque-Tanz hat mich schon immer fasziniert – ich habe mit diesem Stil bei meiner Back To Basics-Tour herumgespielt. Frauen sind hinreißend, und es ist fantastisch, in einem Film mit so vielen schönen und talentierten Frauen dabei zu sein.  Beim Einstieg in die Welt der Nachtlokale bin ich wie Alice, wenn sie ins Wunderland kommt. Leider existiert der Club, in dem unsere Story spielt, in der Realität nicht.

Hat dieser Tanzfilm eine Botschaft? Geht es auch um einen offeneren Zugang zur weiblichen Sexualität?
Aguilera:
Ja, dieses Thema wird in der Tat angesprochen. Ich glaube, das kann vor allem für Frauen eine positive Wirkung haben, die nicht ganz im Einklang mit ihrer Sexualität leben. Hier begegnen sie auf der Leinwand anderen Frauen, die sich in ihrer Körperlichkeit sehr wohl fühlen, und die das Leben als Burlesque-Tänzerinnen genießen – aus sich selbst heraus, und nicht, um Männern zu gefallen.

Fällt es Ihnen leicht, auf der Bühne oder vor der Kamera
sexy zu wirken?
Aguilera:
Ja. Ich bin nun einmal eine sinnliche Frau, und das will ich auch ausstrahlen. Ich habe keine Lust, mich für meine erotische Ausstrahlung zu entschuldigen. Ich habe mich mit meiner Sexualität schon immer sehr wohlgefühlt – also war es nie schwer für mich, dieses Gefühl auch zu vermitteln.

2008 wurde Ihr Sohn Max Liron geboren. Fühlen Sie sich noch sinnlicher, seitdem Sie Mutter geworden sind?
Aguilera: ...

...Lesen Sie das gesamte Interview ab Samstag in Ihrer MADONNA!
MADONNA Cover 24.12.2010 © MADONNA
MADONNA vom 24.12.2010

Hier geht's zum großen MADONNA-Gewinnspiel!

Diashow 'Burlesque'-Gewinnspiel: Die Preise

Die Preise

Gewinnen Sie mit STA Travel einen unvergesslichen City Trip nach Paris für 2 Personen inkl. Flug ab/bis Wien mit flyniki und 2 Nächte in einem 3*STAY stylish Hotel, Basis Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 Tickets für das Revuetheater Crazy Horse.

Die Preise

Ein professionelles MADONNA-Shooting bei Marionnaud inkl. Make-up-Styling und verführerischen Palmers-Dessous.

Die Preise

Ein professionelles MADONNA-Shooting bei Marionnaud inkl. Make-up-Styling und verführerischen Palmers-Dessous.

Die Preise

MADONNA verlost fünf exklusive Burlesque-Packages mit: Zwei Kinogutscheinen, ein Christina Aguilera Parfüm, einem O.P.I. Nagellack-Double (aus der Burlesque-Kollektion), einer Smashbox Burlesque Train Case Kit von Marionnaud und dem Soundtrack zum Film.

Die Preise

MADONNA verlost fünf exklusive Burlesque-Packages mit: Zwei Kinogutscheinen, ein Christina Aguilera Parfüm, einem O.P.I. Nagellack-Double (aus der Burlesque-Kollektion), einer Smashbox Burlesque Train Case Kit von Marionnaud und dem Soundtrack zum Film.

Die Preise

MADONNA verlost fünf exklusive Burlesque-Packages mit: Zwei Kinogutscheinen, ein Christina Aguilera Parfüm, einem O.P.I. Nagellack-Double (aus der Burlesque-Kollektion), einer Smashbox Burlesque Train Case Kit von Marionnaud und dem Soundtrack zum Film.

Die Preise

Ein Tanzkurs für 2 Personen in einer VTÖ-Tanzschule in Österreich.

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden