2.Vogue-Cover für Michelle Obama?

Lieblings-Model

2.Vogue-Cover für Michelle Obama?

Anna Wintour hatte ja schon immer besonders hohe Ansprüche, wenn es darum ging ein passendes Cover-Model zu finden. Auch Prinzessin Kate soll auf ihrer Wunschliste stehen, doch die Queen wimmelte das Angebot ab. Die First Lady Michelle Obama wollte und bekam sie 2009 auch. Jetzt soll die bekannte Fotografin Annie Leibovitz mit einer gesamten Kamera-Crew  der amerikanischen Vogue dabei gesichtet worden sein, wie sie das weiße Haus betritt. Nun werden Gerüchte laut, dass Michelle Obama ein zweites Vogue-Cover shootet, wie der Washingtonian berichtet.

Damit würde sie den Cover-Rekord brechen, denn außer ihr schaffte es nur eine weitere First Lady auf das Cover der Modebibel – 1998 zierte Hilary Clinton die Dezember-Ausgabe. Doch Michelle Obama hat es der Vogue-Chefin Anna Wintour angetan. „Sie ist so zugänglich, natürlich und normal. Nichts an ihr ist affektiert. Es ist das warmherzigste Cover das man nach einer langen Zeit auf der Vogue sah.“ , so ein Sprecher des Magazins 2009.

Die Vogue gab kein Kommentar zu dem Gerücht über Cover Nummer Zwei ab: „Wir kommentieren nie Gerüchte über unsere zukünftigen Editorials!“ Abwarten und Tee trinken!

Diashow Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

First-Lady Michelle Obama

1 / 22

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden