Starlooks beim Tribeca Film Festival

Manhattan-Style

Starlooks beim Tribeca Film Festival

Das New Yorker Filmfestival wurde auf dem Red Carpet wieder zur Modenschau. Sehen Sie die besten Looks der Stars.

2002 riefen Schauspieler Robert De Niro und Produzentin Jane Rosenthal das Tribeca Film Festival ins Leben, um das Viertel in der Nähe des früheren World Trade Centers mit neuem Leben zu füllen. In den Kategorien bester Dokumentarfilm, bester Kurzfilm und bester internationaler Spielfilm werden jedes Jahr Preise vergeben, außerdem bietet das Festival ein Forum für Erstaufführungen.

Heuer wurden am roten Teppich wieder tolle Outfits von den weiblichen Hollywood-Stars vorgeführt. Unter den Gästen fanden sich Marilyn Monroe-Darstellerin Michelle Williams, Olivia Wilde, Emma Watson und Sängerin Natasha Bedingfield. Auch Models Doutzen Kroes und Petra Nemcova ließen sich das Event nicht entgehen und zeigten sich in kurzen Minis. Eine Menge gekonnter Stilbrüche und inspirierender Looks sorgten für Hingucker!

Diashow: Starlooks beim Tribeca Film Festival 2012

Starlooks beim Tribeca Film Festival 2012

×